queer

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

queer (Schwedisch)

Substantiv, u

Utrum Singular Plural
unbestimmt bestimmt unbestimmt bestimmt
Nominativ (en) queer queer queer queer
Genitiv queers queers queers queers

Worttrennung:

queer, Plural: queer

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Sexualität, ein sehr breiter Begriff, der meistens im Grunde anders meint und sich gegen Normen und Stereotypen versteht: Person, die sich nicht den Normen der Einordnung in sexuelle Identitäten unterwerfen will

Herkunft:

aus dem Englischen queer → en komisch[1], wo es auch als ein Schimpfwort für von der Heteronormalität abweichende Personen benutzt wurde.[2]

Gegenwörter:

[1] normal, vanlig

Oberbegriffe:

[1] könsidentitet, sexualitet

Beispiele:

[1] Queer kan användas som en identitet och uttrycker då en önskan att slippa identifiera sig.[3]
Queer kann man als Identität benutzen und dann drückt es den Wunsch aus, dass man darumherumkommt, sich mit irgendetwas zu identifizieren.
[1] Queer kan vara ett ord för att beskriva sig själv, om man till exempel inte vill tillhöra ett visst kön eller en viss sexuell läggning.[4]
Queer kann ein Wort sein, das einen selbst beschreibt, wenn man zum Beispiel keinem festgelegten Geschlecht angehören will oder keine sexuelle Präferenz haben will.

Wortbildungen:

queerpraktik, queerteori

Übersetzungen

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Schwedischer Wikipedia-Artikel „queer
[1] Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0 (queer), Seite 734
[1] Lexin „queer

Quellen:

  1. Schwedischer Wikipedia-Artikel „Queer
  2. Deutscher Wikipedia-Artikel „Queer
  3. hbtq. Abgerufen am 13. August 2014.
  4. Ungdomsmottagning på nätet. Abgerufen am 13. August 2014.