magister

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

magister (Latein)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ magister magistrī
Genitiv magistrī magistrōrum
Dativ magistrō magistrīs
Akkusativ magistrum magistrōs
Vokativ magistre magistrī
Ablativ magistrō magistrīs

Worttrennung:

ma·gis·ter, Genitiv: ma·gis·trī

Aussprache:

IPA: [], Plural: []
Hörbeispiele: Lautsprecherbild magister (klassisches Latein) (Info), Plural:

Bedeutungen:

[1] der Meister, der Vorsteher, der Vorgesetzte, der Leiter, der Aufseher, der Anführer
[2] der Lehrer, der Lehrmeister

Herkunft:

aus dem Stamm von magnus [1]

Gegenwörter:

[2] discipulus

Weibliche Wortformen:

[1–2] magistra

Beispiele:

[2] Magister linguam Graecam docet.
Der Lehrer lehrt die griechische Sprache.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] magister navisKapitän

Wortbildungen:

magistratus, magisterium, magistralis, magistrianus, magisterare / magistrare

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1–2] Lateinischer Wikipedia-Artikel „magister
[1–2] Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch: „magister“ (Zeno.org)
[1–2] PONS Latein-Deutsch, Stichwort: „magister
[2] dict.cc Latein-Deutsch, Stichwort: „magister
[1–2] Albert Martin Latein-Deutsch, Stichwort: „magister

Quellen:

  1. Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch: „magister“ (Zeno.org)