köra

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

köra (Schwedisch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Wortform Passiv

Präsens kör körs, köres

Präteritum körde kördes

Supinum kört körts

Partizip Präsens körande
körandes

Partizip Perfekt körd

Konjunktiv skulle köra skulle köras

Imperativ kör!

Hilfsverb ha

Worttrennung:

kö·ra, Präteritum: kö·de, Supinum: kört

Aussprache:

IPA: [ˇçœːra]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild köra (Info)

Bedeutungen:

[1] ein Fahrzeug lenken; fahren
[2] ein PC-Programm anwenden; laufen lassen
[3] umgangssprachlich: bei einer Prüfung durchfallen; vergeigen
[4] gefolgt von einer betonten Partikel, schwedische Partikelverben: siehe charakteristische Wortkombinationen

Sinnverwandte Wörter:

[1] skjutsa, styra, åka
[2] använda
[3] bomma

Beispiele:

[1] Jag kör traktor.
Ich fahre Traktor.
[1] Kan du köra mig till posten?
Kannst du mich zur Post fahren?
[1] Jag kör upp till Umeå i slutet av veckan.
Ende der Woche fahre ich nach Umeå hoch.
[2] Hon kör programmet "WinWord".
Sie benutzt das Programm "WinWord".
[3] Karin körde på tentamen.
Karin fiel durch die Prüfung.
[3] Nu är det kört!
Jetzt ist alles zu spät!
Jetzt ist es gegessen.
[4] Imorgon kör jag upp i min egen bil.
Morgen mache ich in meinem eigenen Auto die Führerscheinprüfung.

Redewendungen:

köra huvudet i väggen, köra huvudet mot väggen, köra någon på porten, köra runt som en skållad råtta

Charakteristische Wortkombinationen:

[3] nu är det kört!
[4] köra fast, köra ihop sig, köra in, köra till, köra upp, köra över

Wortbildungen:

körare, körbana, körbar, körfil, körfält, körig, körkort, körsel, körskola, körsla, körsven

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1–4] Svenska Akademiens Ordbok „köra
[1, 3] Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0 (köra), Seite 503
[1] dict.cc Schwedisch-Deutsch, Stichwort: „köra