ins Stocken geraten

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

ins Stocken geraten (Deutsch)[Bearbeiten]

Redewendung[Bearbeiten]

Worttrennung:

ins Sto·cken ge·ra·ten

Aussprache:

IPA: [ɪns ˈʃtɔkŋ̍ ɡəˈʁaːtn̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild ins Stocken geraten (Info)

Bedeutungen:

[1] figurativ: nicht vorankommen, nicht weitergehen (beispielsweise eine Entwicklung, ein Projektes, Verhandlungen, die Wirtschaft)
[2] nicht weiterreden können, weil man den Faden verloren hat (beispielsweise bei einer Präsentation, Rede, Vorlesung)

Sinnverwandte Wörter:

[1] erlahmen, stagnieren, sich verzögern

Beispiele:

[1] [Bundeswirtschaftsminister M. Glos (CSU) am 1.2.2007:] „Der Konjunkturmotor läuft rund und wird auch in diesem Jahr nicht ins Stocken geraten.[1]
[1] Das westafrikanische Land [Ghana] galt lange als afrikanischer Musterstaat. Doch die positive Entwicklung ist ins Stocken geraten.[2]
[1] Nach der Wende wurden Millionen Stasi-Akten zerrissen und bis zur endgültigen Vernichtung in Säcke gesteckt. Bürgerbewegte konnten damals 16.000 dieser Säcke sicherstellen. Doch die aufwändige Rekonstruktion ist trotz Digitalisierung ins Stocken geraten […][3]
[2] Ich musste improvisieren, als mir meine Unterlagen zu Boden fielen. Prompt geriet ich mit meiner Präsentation ins Stocken.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Redensarten-Index „ins Stocken geraten
[1, 2] PONS – Deutsche Rechtschreibung „ins Stocken geraten
[1] Openthesaurus „ins Stocken geraten“
[1] Duden online „stocken

Quellen:

  1. Wikinews-Artikel „1.2.2007: Die deutsche Wirtschaft befindet sich laut der Bundesregierung im Aufwind
  2. Aarni Kuoppamäki: Regierungsführung - Bundespräsident Steinmeier besucht Ghana. In: Deutsche Welle. 11. Dezember 2017 (URL, abgerufen am 27. März 2018).
  3. Silke Hasselmann: Zerrissene Stasi-Akten - Warum die Rekonstruktion stockt. In: Deutschlandradio. 26. März 2018 (Deutschlandfunk/Köln, Sendung: Hintergrund, Dauer: 18:44 mm:ss, URL, abgerufen am 27. März 2018).
  4. Oxford Advanced Learner's Dictionary „stall“
  5. Cambridge Dictionaries: „grind to a halt“ (britisch), „grind to a halt“ (US-amerikanisch)