in medias res

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Nuvola apps korganizer.svg Dieser Eintrag war in der 21. Woche
des Jahres 2021 das Wort der Woche.

in medias res (Deutsch)[Bearbeiten]

Wortverbindung[Bearbeiten]

Nebenformen:

medias in res

Worttrennung:

in me·di·as res

Aussprache:

IPA: [ɪn ˌmeːdi̯aːs ˈʁeːs]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild in medias res (Info)

Bedeutungen:

[1] Literatur: plötzlicher Einstieg in die Handlung
[2] bildungssprachlich: unmittelbar und ohne Umschweife zur Sache; direkt auf den Punkt/zur Sache kommend

Herkunft:

lateinisch in medias res → la „mitten in die Dinge“, nach Horaz: „Semper ad eventum festinat et in medias res.“ „Stets kommt er [Homer] schnell zur Sache und zu den zentralen Dingen.“ (Ars Poetica, Vers 148)[1][2]
zusammengesetzt aus in → la „in, in … hinein“, dem Akkusativ Plural Femininum von medius → la „der mittlere“ sowie von res → la „Sache, Gegenstand, Ding“[3]

Gegenwörter:

[1] ab ovo, chronologisch, in ultimas res

Beispiele:

[1] Der Film beginnt in medias res, nach Ausbruch des Krieges.
[1] Die Erzählung braucht einen Anfang. Klassisch gibt es dafür fünf Methoden der Gestaltung: in medias res, ab ovo, in ultimas res, und die weniger bekannten in nuce und invocatio.
[2] Ja, dann gehen wir doch mal in medias res, Sie können sich also eine Investition vorstellen?
[2] Wenn ich ohne Umschweife in medias res kommen darf; Was stellen Sie sich unter einer bedeutenden Summe vor?

Charakteristische Wortkombinationen:

[2] in medias res gehen, in medias res kommen

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Wikipedia-Artikel „in medias res
[2] Duden online „in medias res
[2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „in medias res
[2] The Free Dictionary „in medias res
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalin medias res

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „in medias res
  2. wikiquote.de: Horaz
  3. Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „in medias res