in medias res

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

in medias res (Deutsch)[Bearbeiten]

Wortverbindung[Bearbeiten]

Nebenformen:

medias in res

Worttrennung:

in me·di·as res

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: Lautsprecherbild in medias res (Info)

Bedeutungen:

[1] Literatur: plötzlicher Einstieg in die Handlung
[2] bildungssprachlich: unmittelbar und ohne Umschweife zur Sache

Herkunft:

lateinisch in medias res → la „mitten in die Dinge“, nach Horaz: „Semper ad eventum festinat et in medias res.“ „Stets kommt er [Homer] schnell zur Sache und zu den zentralen Dingen.“ (Ars Poetica, Vers 148)[1][2]
in : lateinisch, Präposition mit Akkusativ, "in, in ... hinein"[Quellen fehlen]
medias : lateinisch, weiblicher Akkusativ, Plural von medius, "in der Mitte befindlich"[Quellen fehlen]
rēs : lateinisch, Hauptwort, "die Sache, das Teil, der Gegenstand, das Ding"[Quellen fehlen]

Gegenwörter:

[1] ab ovo

Beispiele:

[1] Der Film beginnt in medias res, nach Ausbruch des Krieges.
[2] Ja, dann gehen wir doch mal in medias res, Sie können sich also eine Investition vorstellen?
[2] Wenn ich ohne Umschweife in medias res kommen darf; Was stellen Sie sich unter einer bedeutenden Summe vor?

Charakteristische Wortkombinationen:

[2] in medias res gehen, in medias res kommen

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Wikipedia-Artikel „in medias res
[2] Duden online „in_medias_res
[2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „in medias res
[2] The Free Dictionary „in+medias+res
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonin+medias+res

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „in medias res
  2. wikiquote.de: Horaz