gegen den Strom schwimmen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

gegen den Strom schwimmen (Deutsch)[Bearbeiten]

Redewendung[Bearbeiten]

Worttrennung:

ge·gen den Strom schwim·men

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: Lautsprecherbild gegen den Strom schwimmen (Info)

Bedeutungen:

[1] sich nicht der Mehrheit anschließen, sich nicht anpassen

Gegenwörter:

[1] mit dem Strom schwimmen

Beispiele:

[1] „Der Gegenwart in Rufweite voraus zu sein, diese McKinsey-Maxime setzt Menschen voraus, die gegen den Strom schwimmen.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Redensarten-Index „gegen den Strom schwimmen
[1] Duden online „Strom“ unter Bedeutungen, Beispiele und Wendungen, Punkt 2, Wendungen, Redensarten, Sprichwörter

Quellen:

  1. Klaus Balzer: Die McKinsey Methode. Redline Verlag, 2013, ISBN 978-3-86414-390-8, Seite 125