garantieren

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

garantieren (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich garantiere
du garantierst
er, sie, es garantiert
Präteritum ich garantierte
Konjunktiv II ich garantierte
Imperativ Singular garantiere!
Plural garantiert!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
garantiert haben
Alle weiteren Formen: Flexion:garantieren

Worttrennung:

ga·ran·tie·ren, Präteritum: ga·ran·tier·te, Partizip II: ga·ran·tiert

Aussprache:

IPA: [ɡaʀanˈtiːʀən], Präteritum: [ɡaʀanˈtiːɐ̯tə], Partizip II: [ɡaʀanˈtiːɐ̯t]
Hörbeispiele: —, Präteritum: —, Partizip II:

Bedeutungen:

[1] etwas zusichern
Mehrere Bedeutungen fehlen noch.

Herkunft:

Lehnwort vom französischen Verb garantir → fr in gleicher Bedeutung[1]

Synonyme:

[1] bürgen, gewähren, gewährleisten, verbriefen, verbürgen

Sinnverwandte Wörter:

[1] bürgen, haften, sicherstellen, versprechen, zubilligen, zusagen, zusichern

Beispiele:

[1] Er garantierte ihr persönlichen Schutz.

Wortbildungen:

Konversionen: Garantieren, garantierend, garantiert

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „garantieren
[1] canoo.net „garantieren
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikongarantieren
[1] Duden online „garantieren

Quellen:

  1. Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das große Fremdwörterbuch. Herkunft und Bedeutung der Fremdwörter. 4. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-04164-0, Seite 494, Eintrag „garantieren“.