enn

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

enn (Färöisch)[Bearbeiten]

Konjunktion[Bearbeiten]

Anmerkung:

Das färöische Wort enn hat - wie schon im Altnordischen - eine Reihe Funktionen, wichtig sind vor allem die Bedeutung als und noch mit dem Komparativ, und die weiteren - dem Deutschen entsprechenden - Bedeutungen von noch.

Worttrennung:

enn

Aussprache:

IPA: [ɛnː]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] aber (veraltet, kvæði)

Synonyme:

[1] men

Beispiele:

[1] enn tað frætti Ragnar kongur
aber König Ragnar hat es erfahren

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Føroysk orðabók: „enn

Konjunktion[Bearbeiten]

Worttrennung:

enn

Aussprache:

IPA: [ɛnː]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] als (vergleichend nach dem Komparativ)

Beispiele:

[1] hann er størri enn
Er ist größer als du
[1] tað er nú ikki verri enn ilt
Das ist doch nicht schlechter als schlecht

Redewendungen:

[1] hann sæst ikki heldur enn lundi á jólanátt - „er wird nicht eher gesehen als ein Papageitaucher zu Weihnachten“ (man sieht ihn äußerst selten)
[1] betri eru smáir fiskar enn tómir diskar - „besser sind kleine Fische als leere Teller“ (besser wenig zu essen, als gar nichts)

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Føroysk orðabók: „enn

Konjunktion[Bearbeiten]

Worttrennung:

enn

Aussprache:

IPA: [ɛnː]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] ob
[2] obwohl

Synonyme:

[1] um, hvørt
[2] hóast

Beispiele:

[1] eg veit ikki, enn eg fari
ich weiß nicht, ob ich gehe
[2] hann fer ikki, enn hann verður biðin fleiri ferðir
er geht nicht, obwohl er mehrmals gebeten wurde

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Føroysk orðabók: „enn

Adverb[Bearbeiten]

Worttrennung:

enn

Aussprache:

IPA: [ɛnː]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] noch (verstärkend vor dem Komparativ)
[2] (immer) noch (Zeit)
[3] noch einmal

Synonyme:

[1] enntá, hvaðna, uppaftur
[2] framleiðis, framvegis, alsamt
[3] aftur, afturat

Beispiele:

[1] enn betri - noch besser
[1] tá hataðu teir hann enn meira - da hassten sie ihn noch mehr
[2] eg havi ikki fingið nakað enn - ich habe bisher noch nichts bekommen
[2] okkara orð “seyður” svarar til eysturnorðurlendska “får”, sum enn verður nýtt í Svøríki og Danmark - unser Wort „seyður“ entspricht dem ostnordischen „får“, wie es noch in Schweden und Dänemark gebraucht wird
[3] eina ferð enn - noch einmal

Wortbildungen:

[1] enntá, enntó

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1–3] Føroysk orðabók: „enn

Substantiv, n[Bearbeiten]

Worttrennung:

enn

Aussprache:

IPA: [ɛnː]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] Das n, 16. Buchstabe im färöischen Alphabet

Beispiele:

[1]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Føroysk orðabók: „enn