durchschmoren

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

durchschmoren (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich
du
er, sie, es schmort durch
Präteritum er, sie, es schmorte durch
Konjunktiv II er, sie, es schmorte durch
Imperativ Singular
Plural
Perfekt Partizip II Hilfsverb
durchgeschmort sein
Alle weiteren Formen: Flexion:durchschmoren

Worttrennung:

durch·schmo·ren, Präteritum: schmor·te durch, Partizip II: durch·ge·schmort

Aussprache:

IPA: [ˈdʊʁçˌʃmoːʁən]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] umgangssprachlich, oft über Kabel: durch Strom zu heiß werden und (an einer Stelle) schmelzen

Herkunft:

Derivation (Ableitung) zum Verb schmoren mit dem Derivatem durch-

Sinnverwandte Wörter:

[1] durchbrennen, durchglühen, durchknallen, durchschmelzen

Oberbegriffe:

[1] kaputtgehen

Beispiele:

[1] Sie sah sofort, welche der acht Sicherung durchgeschmort war.
[1] „Ist doch klar, was das ist. Der Bohrer hat sich heiß gelaufen. Wahrscheinlich ist ein Kabel durchgeschmort.“[1]
[1] „Ihre Aufgabe war es, Kühlwasser nachzugießen und dafür zu sorgen, dass das Aggregat nicht durchschmorte.“[2]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] ein Kabel, eine Leitung, eine Sicherung schmort durch

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „durchschmoren
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „durchschmoren
[1] The Free Dictionary „durchschmoren
[1] Duden online „durchschmoren

Quellen: