café

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

café (Dänisch)[Bearbeiten]

Substantiv, u[Bearbeiten]

  Singular

Plural
Unbestimmt en café

caféer

Bestimmt caféen

caféerne

Alternative Schreibweisen:

cafe

Nicht mehr gültige Schreibweisen:

kafé, kafe

Worttrennung:

ca·fé, Plural: ca·fé·er

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Gastronomie: Café

Beispiele:

[1]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] café

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Dänischer Wikipedia-Artikel „café
[1] Den Danske Ordbog: „café
[1] Ordbog over det danske Sprog: „café
[1] PONS Dänisch-Deutsch, Stichwort: „café
[1] Langenscheidt Dänisch-Deutsch, Stichwort: „café
[1] dict.cc Dänisch-Deutsch, Stichwort: „café

café (Französisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

le café

les cafés

[1] Geröstete Kaffeebohnen
[2] eine Tasse Kaffee

Worttrennung:

ca·fé, Plural: ca·fés

Aussprache:

IPA: [kafe], Plural: [kafe]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild café (belgisch) (Info) Lautsprecherbild café (Info), Plural:

Bedeutungen:

[1] Graines de caféier, ou poudre formée de ces grains torréfiés et moulus.
die Kaffeebohnen / das Kaffeepulver, geröstet (und gemahlen).
[2] Boisson chaude de couleur noire ou brune, réalisée à partir de cette poudre.
Kaffee m; anregendes schwarzes Aufgussgetränk
[3] (metonymisch) Établissement, lieu public où l’on consomme des boissons plutôt non alcoolisées.
Café, Gaststätte, in der vor allem Kaffee, alkoholfreie Getränke und Kuchen angeboten werden
[4] Moment où l’on prend le café après le repas.
Derjenige Moment nach dem Mahl, zu dem Kaffee getrunken wird.

Herkunft:

Aus dem Türkisch qahve, vielleicht durch Italienisch caffè. Das türkische Wort stammt aus dem Arabisch قهوة, qahwa (Wein als Appetitstimulant).

Oberbegriffe:

[1] la graine : das Korn, die Kaffeebohne
[2] la boisson : das Getränk

Beispiele:

[1]

Redewendungen:

  • [1] un café bien serré : sehr starker Kaffee


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Französischer Wikipedia-Artikel „café
[1] PONS Französisch-Deutsch, Stichwort: „café
[1] Centre National de Ressources Textuelles et Lexicales „café
[1] LEO Französisch-Deutsch, Stichwort: „café

café (Schwedisch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Neutrum Singular Plural
unbestimmt bestimmt unbestimmt bestimmt
Nominativ (ett) café caféet caféer caféerna
Genitiv cafés caféets caféers caféernas

Alternative Schreibweisen:

kafé

Worttrennung:

ca·fé, Plural: ca·fé·er

Aussprache:

IPA: [kaˈfeː], Plural: [kaˈfeːər]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Café

Sinnverwandte Wörter:

[1] cafeteria, fikaställe, kafeteria, kaffestuga, konditori

Beispiele:

[1] Jag tar gärna en kopp kaffe på caféet vid torget.
Ich trinke gerne eine Tasse Kaffee im Café am Markt.

Wortbildungen:

internetcafé

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Schwedischer Wikipedia-Artikel „café
[1] Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0 (café), Seite 120
[1] dict.cc Schwedisch-Deutsch, Stichwort: „café