azar

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

azar (Portugiesisch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Zeitform Person Wortform
Präsens eu azo
tu azas
você aza
ele, ela aza
nós azamos
vocês azam
vós azais
eles, elas azam
Höflichkeitsform o senhor, a senhora aza
os senhores, as senhoras azam
Partizip azado
Imperfekt eu azavo
Perfekt eu azei
Alle weiteren Formen: Flexion:azar

Worttrennung:

a·zar

Aussprache:

IPA: [ɐˈzaɾ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] transitiv: den Grund für etwas darstellen; verursachen, ermöglichen
[2] reflexiv: sich zum richtigen Zeitpunkt ergeben; genau richtig kommen
[3] reflexiv: sich in etwas fügen, zu etwas passen, sich mit etwas decken

Herkunft:

seit dem 14. Jahrhundert bezeugte Ableitung zu dem Substantiv azo → pt[1]

Synonyme:

[1] causar, motivar
[2] vir a propósito
[3] acomodar-se, amoldar-se, coadunar-se

Gegenwörter:

[1] desazar

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[*] Vocabulário Ortográfico do Português (portal da língua portuguesa): „azar
[1, 2] Dicionário Priberam da Língua Portuguesa „azar
[1–3] Instituto Antônio Houaiss de Lexicografia (Herausgeber): Dicionário Houaiss da língua portuguesa. 1. Auflage. Editora Objetiva Ltda., Rio de Janeiro 2009, ISBN 978-85-7302-963-5, Seite 233.

Quellen:

  1. Instituto Antônio Houaiss de Lexicografia (Herausgeber): Dicionário Houaiss da língua portuguesa. 1. Auflage. Editora Objetiva Ltda., Rio de Janeiro 2009, ISBN 978-85-7302-963-5, Seite 233.

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
o azar os azares

Worttrennung:

a·zar, Plural: a·za·res

Aussprache:

IPA: Portugal: [ɐˈzaɾ], Plural: [ɐˈzaɾɨʃ]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] Pech, Unglück
[2] Zufall
[3] regional (Rio de Janeiro), Reitsport: Pferd, auf das nur wenige setzen, da es schlechte Gewinnchancen hat; Außenseiter
[4] regional (Rio de Janeiro), übertragen: jemand, der kaum Möglichkeiten hat, einen Wettbewerb oder Wettstreit zu gewinnen; Außenseiter

Herkunft:

seit dem 15. Jahrhundert bezeugte Entlehnung aus dem arabischen الزهر (az-zahr) → ar ‚Blume; Würfel‘[1]

Synonyme:

[3] azarão
[4] azarão, zebra

Sinnverwandte Wörter:

[1] infelicidade, infortúnio, revés
[2] acaso, eventualidade, sorte

Beispiele:

[1]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] ter azar

Wortbildungen:

[1] azarar, azarento

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Portugiesischer Wikipedia-Artikel „azar
[1] PONS Portugiesisch-Deutsch, Stichwort: „azar
[*] Vocabulário Ortográfico do Português (portal da língua portuguesa): „azar
[1–3] Moderno Dicionário da Língua Portuguesa Michaelis „azar
[1] Dicionário Priberam da Língua Portuguesa „azar
[1–4] Instituto Antônio Houaiss de Lexicografia (Herausgeber): Dicionário Houaiss da língua portuguesa. 1. Auflage. Editora Objetiva Ltda., Rio de Janeiro 2009, ISBN 978-85-7302-963-5, Seite 233.

Quellen:

  1. Instituto Antônio Houaiss de Lexicografia (Herausgeber): Dicionário Houaiss da língua portuguesa. 1. Auflage. Editora Objetiva Ltda., Rio de Janeiro 2009, ISBN 978-85-7302-963-5, Seite 233.