appease

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

appease (Englisch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Zeitform Person Wortform
simple present I, you, they appease
he, she, it appeases
simple past   appeased
present participle   appeasing
past participle   appeased

Worttrennung:

ap·pease

Aussprache:

IPA: [əˈpiːz], amerikanisch [əˈpiz]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] der Gegenseite geben, was sie will
[2] beschwichtigen, besänftigen
[3] lindern, mildern

Herkunft:

mittelenglisch appesen, über anglofranzösisch apeser von altfranzösisch apaisier, letztlich von lateinisch pax [1][2]

Synonyme:

[2] calm, pacify, sooth
[3] allay, assuage, satisfy

Beispiele:

[1]

Charakteristische Wortkombinationen:

to appease hunger - den Hunger stillen
to appease somebody - jemanden beruhigen
to appease one's appetide - seinen Hunger stillen

Wortbildungen:

appeaser, appeasable, appeasement, appeasableness, appeasably, appeasingly, nonappeasable, nonappeasing, unappeasable, unappeasably, unappeased, unappeasing, unappeasingly

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1–3] Oxford Dictionaries Online „appease
[1] Cambridge Dictionaries: „appease“ (britisch), „appease“ (US-amerikanisch)
[1–2] Macmillan Dictionary: „appease“ (britisch), „appease“ (US-amerikanisch)
[1–2] Longman Dictionary of Contemporary English: „appease
[1–3] Merriam-Webster Online Dictionary „appease
[2] Merriam-Webster Online Thesaurus „appease
[1–3] Dictionary.com Englisch-Englisches Wörterbuch, Thesaurus und Enzyklopädie „appease
[2–3] dict.cc Englisch-Deutsch, Stichwort: „appease
[2–3] LEO Englisch-Deutsch, Stichwort: „appease
[1–3] PONS Englisch-Deutsch, Stichwort: „appease

Quellen:

  1. Online Etymology Dictionary „appease
  2. Merriam-Webster Online Dictionary „appease