assuage

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

assuage (Englisch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Zeitform Person Wortform
simple present I, you, they assuage
he, she, it assuages
simple past   assuaged
present participle   assuaging
past participle   assuaged
Alle weiteren Formen: assuage (Konjugation)

Worttrennung:

as·suage

Aussprache:

IPA: [əˈsweɪʤ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild assuage (Info)

Bedeutungen:

[1] besänftigen, befriedigen, lindern, beschwichtigen

Herkunft:

seit dem 14. Jahrhundert bezeugtes Erbwort aus dem mittelenglischen aswagen → enm, das wiederum auf das anglonormanische asuager zurückgeht, das seinereseits von dem altfranzösischen asouagier → fr abstammt, das wiederum ein Erbwort aus dem vulgärlateinischen *assuaviare ist[1][2]

Synonyme:

[1] abate, ease, pacify, quit

Beispiele:

[1] "By remaining silent on the issue of punishment for top church figures implicated in what critics in Ireland have described as decades of cover-up, the pastoral letter appeared to have done little to assuage the dismay and anger of many in Ireland at years of revelations about pedophiles among priests and those who care for children."[3]

Redewendungen:

to assuage pain

Wortbildungen:

assuagement, assuager

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] LEO Englisch-Deutsch, Stichwort: „assuage
[1] Merriam-Webster Online Dictionary „assuage
[1] Merriam-Webster Online Thesaurus „assuage
[1] Dictionary.com Englisch-Englisches Wörterbuch, Thesaurus und Enzyklopädie „assuage
[1] dict.cc Englisch-Deutsch, Stichwort: „assuage

Quellen:

  1. Merriam-Webster Online Dictionary „assuage
  2. Dictionary.com Englisch-Englisches Wörterbuch, Thesaurus und Enzyklopädie „assuage
  3. JOHN F. BURNS and EAMON QUINN: Pope’s Letter Does Little to Assuage Anger. In: The New York Times Online. 21. März 2010, ISSN 0362-4331 (URL, abgerufen am 12. Dezember 2012).