annoncieren

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

annoncieren (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich annonciere
du annoncierst
er, sie, es annonciert
Präteritum ich annoncierte
Konjunktiv II ich annoncierte
Imperativ Singular annoncier!
annonciere!
Plural annonciert!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
annonciert haben
Alle weiteren Formen: Flexion:annoncieren

Worttrennung:
an·non·cie·ren, Präteritum: an·non·cier·te, Partizip II: an·non·ciert

Aussprache:
IPA: [anɔ̃ˈsiːʁən], [anɔŋˈsiːʁən]
Hörbeispiele: —, —
Reime: -iːʁən

Bedeutungen:
[1] transitiv: ein Zeitungsinserat, eine Annonce aufgeben
Mehrere Bedeutungen fehlen noch.

Herkunft:
Entlehnung aus dem Französischen vom Verb annoncer → fr, einer Entlehnung aus dem Lateinischen vom Verb annuntiare → laankündigen, verkündigen[1]
Wortbildungsanalyse: Derivation (Ableitung) zum Substantiv Annonce mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -ier und der Flexionsendung -en

Synonyme:
[1] inserieren

Beispiele:
[1] Um die Wohnungsauflösung voranzutreiben, werde ich wohl die Möbel annoncieren.

Wortbildungen:
Konversionen: Annoncieren, annoncierend, annonciert
Substantiv: Annonceuse

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „annoncieren
[*] canoonet „annoncieren
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonannoncieren
[1] The Free Dictionary „annoncieren

Quellen:

  1. Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Deutsches Universalwörterbuch. 6. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-05506-7, Seite , Eintrag „annoncieren“.