advent

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

advent (Dänisch)[Bearbeiten]

Substantiv, u[Bearbeiten]

  Singular

Plural
Unbestimmt et advent

adventer

Bestimmt adventen

adventerne

Worttrennung:

ad·vent, Plural: ad·ven·ter

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Religion, speziell Christentum: Advent

Oberbegriffe:

[1] periode

Beispiele:

[1]

Wortbildungen:

[1] adventsgave, adventskrans, adventssøndag, adentstid

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Dänischer Wikipedia-Artikel „advent
[1] Den Danske Ordbog: „advent
[1] Ordbog over det danske Sprog: „advent
[1] dict.cc Dänisch-Deutsch, Stichwort: „advent

advent (Estnisch)[Bearbeiten]

Substantiv[Bearbeiten]

KasusSingularPlural
Nominativadventadvendid
Genitivadvendiadventide
Partitivadventiadvente
adventisid
Illativadventi
advendisse
adventidesse
(advendesse)
Inessivadvendisadventides
(advendes)
Elativadvendistadventidest
(advendest)
Allativadvendileadventidele
(advendele)
Adessivadvendiladventidel
(advendel)
Ablativadvendiltadventidelt
(advendelt)
Translativadvendiksadventideks
(advendeks)
Terminativadvendiniadventideni
(advendeni)
Essivadvendinaadventidena
(advendena)
Abessivadvenditaadventideta
Komitativadvendigaadventidega

Worttrennung:

ad·vent, Plural: ad·ven·did

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Advent

Beispiele:

[1]

Wortbildungen:

[1] advendiküünlad, advendipärg


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Estnischer Wikipedia-Artikel „advent
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonadvent
[1] Eesti õigekeelsussõnaraamat ÕS 2013: „advent
[1] Berthold Forssman: Estnisch - Deutsch. Eesti-saksa sõnaraamat. Hempen, Bremen 2005, ISBN 3-934106-36-6, Seite 5

advent (Katalanisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

l’advent

Worttrennung:

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Christentum: der Advent

Herkunft:

von dem lateinischen Substantiv adventus (deutsch: Ankunft) [Quellen fehlen]

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Advent
[1] Katalanischer Wikipedia-Artikel „advent
[1] Diccionari de la llengua catalana: „advent
[1] Gran Diccionari de la llengua catalana: „advent

advent (Norwegisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Bokmål Singular Plural
Unbestimmt Bestimmt Unbestimmt Bestimmt
Nominativ advent adventen adventer adventene
Genitiv advents adventens adventers adventenes

Worttrennung:

ad·vent, Plural: ad·ven·ter

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Advent

Beispiele:

[1]

Wortbildungen:

adventskalender, adventskrans, adventssøndag

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Norwegischer Wikipedia-Artikel „advent
[1] Heinzelnisse: „advent
[1] dict.cc Norwegisch-Deutsch, Stichwort: „advent

advent (Schwedisch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Neutrum Singular Plural
unbestimmt bestimmt unbestimmt bestimmt
Nominativ advent adventet
Genitiv advents adventets

Worttrennung:

ad·vent, kein Plural

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Beginn des christlichen Kirchenjahres mit der Vorbereitung auf Weihnachten

Beispiele:

[1] Den första advent tänder vi ett ljus.
Am ersten Advent zünden wir ein Licht an.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] första, andra, tredje, fjärde advent

Wortbildungen:

adventist, adventskalender, adventsljus, adventspsalm, adventsstake, adventsstjärna, adventssöndag

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0 (advent), Seite 5
[1] Schwedischer Wikipedia-Artikel „advent
[1] Lexin „advent
[1] dict.cc Schwedisch-Deutsch, Stichwort: „advent
[1] Verzeichnis Weihnachten in Schweden

advent (Tschechisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ advent adventy
Genitiv adventu adventů
Dativ adventu adventům
Akkusativ advent adventy
Vokativ advente adventy
Lokativ adventě
adventu
adventech
Instrumental adventem adventy

Worttrennung:

ad·vent

Aussprache:

IPA: [ˈadvɛnt]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] traditionelle, christliche Vorbereitungszeit auf Weihnachten; Advent

Herkunft:

seit dem 14. Jahrhundert bezeugte Entlehnung aus dem lateinischen adventus → la, die neben der gleichbedeutenden Wendung příštie Páně verwendet wurde[1]

Oberbegriffe:

[1] doba

Beispiele:

[1] Advent znamená „příchod“.
Advent bedeutet „Ankunft.“

Wortbildungen:

adventní

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Tschechischer Wikipedia-Artikel „advent
[1] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „advent
[1] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „advent
[1] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „advent
[1] Langenscheidt Tschechisch-Deutsch, Stichwort: „advent

Quellen:

  1. Jiří Rejzek: Český etymologický slovník. 1. Auflage. Leda, Voznice 2001, ISBN 80-8592785-3, Seite 45.