accelerator

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

accelerator (Englisch)[Bearbeiten]

Substantiv[Bearbeiten]

Singular

Plural

the accelerator

the accelerators

[3] Pedalen in einem Auto; das Gaspedal befindet sich rechts
[4] Linearbeschleuniger im CERN

Worttrennung:

ac·cel·era·tor, Plural:

Aussprache:

IPA: britisch [əkˈseləreɪtəʳ]
US-amerikanisch [əkˈseləreɪt̬ɚ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild accelerator (US-amerikanisch) (Info)

Bedeutungen:

[1] eine Person oder ein Gerät, der oder das etwas beschleunigt
[2] ein Gerät zur Erzeugung einer Beschleunigung
[3] Fahrzeugtechnik: ein Pedal zur Beschleunigung eines Fahrzeugs
[4] Physik, Forschung: ein Gerät, das geladene subatomare Teilchen beschleunigt
[5] Chemie: eine Substanz, die eine chemische Reaktion beschleunigt
[6] Fotografie: eine Chemikalie, die die Entwicklungszeit eines Films verkürzt
[7] Medizin: ein Muskel oder Nerv, der eine Handlung bzw. Bewegung verstärkt
[8] Computertechnik: eine Taste, die direkt einen Prozess auslöst

Beispiele:

[1]
[5] "Most conventionally used accelerators are problematic when CR rubbers are cured and the most important accelerator has been found to be ethylene thiourea (ETU) which, although being an excellent and proven accelerator for polychloroprene, has been classified as reprotoxic."[1]

Wortbildungen:

[4] electron accelerator, heavy ion accelerator, ion accelerator, particle accelerator

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Englischer Englischer Wikipedia-Artikel „accelerator
[3–5] Oxford English Dictionary „accelerator
[3, 4] Macmillan Dictionary: „accelerator“ (britisch), „accelerator“ (US-amerikanisch)
[3, 4, 7, 8] Merriam-Webster Online Dictionary „accelerator
[1, 3, 5, 6] Dictionary.com Englisch-Englisches Wörterbuch, Thesaurus und Enzyklopädie „accelerator
[3, 4] PONS Englisch-Deutsch, Stichwort: „accelerator
[3] dict.cc Englisch-Deutsch, Stichwort: „accelerator
[3] LEO Englisch-Deutsch, Stichwort: „accelerator

Quellen:

  1. Englischer Wikipedia-Artikel „Accelerant

accelerator (Latein)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ accelerātor accelerātōrēs
Genitiv accelerātōris accelerātōrum
Dativ accelerātōrī accelerātōribus
Akkusativ accelerātōrem accelerātōrēs
Vokativ accelerātor accelerātōrēs
Ablativ accelerātōre accelerātōribus

Worttrennung:

ac·ce·le·ra·tor, Genitiv: ac·ce·le·ra·to·ris

Bedeutungen:

[1] mittellateinisch: Person, die jemanden oder etwas antreibt; Antreiber

Herkunft:

Ableitung zu dem Verb accelerare → la mit dem Suffix -tor → la

Beispiele:

[1] „Gratias creatori omnium, redemptori hominum, conservatori creaturarum potenti, misericordi et benigno, qui in terra deserta et invia multiplices vias ad se vocatos duxit ad celum preceptorum et consiliorum, quarum securiorem, directiorem licet arciorem vobis ipse, qui est via, manifestius ostendere, plenius docere et in ipsius semitas inducere dignatus est Jhesus Christus, ut, qui vocatos ad se accelerare monet, acceleratores quoque daret, quorum consilio evaderent pericula, vitarent dispendia, ad vite bravium festinarent.“ (Epist. Dominc. 19)[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Otto Prinz, Helmut Gneuss (Hgg.): Mittellateinisches Wörterbuch, Bände A–C, München 1967–1999 „accelerator

Quellen:

  1. Heinrich Finke (Herausgeber): Ungedruckte Dominikanerbriefe des 13. Jahrhunderts. Schöningh, Paderborn 1891 (Internet Archive), Seite 62.