Weiterleitung

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dies ist der Wörterbucheintrag zum Begriff „Weiterleitung“. Die Hilfe zur Erzeugung von Weiterleitungen im deutschsprachige Wiktionary findet sich an dieser Stelle.

Weiterleitung (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Weiterleitung die Weiterleitungen
Genitiv der Weiterleitung der Weiterleitungen
Dativ der Weiterleitung den Weiterleitungen
Akkusativ die Weiterleitung die Weiterleitungen

Worttrennung:

Wei·ter·lei·tung, Plural: Wei·ter·lei·tun·gen

Aussprache:

IPA: [ˈvaɪ̯tɐˌlaɪ̯tʊŋ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Weiterleitung (Info)

Bedeutungen:

[1] allgemein: Beförderung von etwas Angekommenem an einen anderen Ort, oftmals einen, der zuständig oder besser geeignet ist
[2] Internet, EDV: direktes, automatisches von der Internetwebseite selbst verursachtes Umschalten auf eine andere Internetwebseite

Herkunft:

Ableitung vom Verb weiterleiten mit -ung

Sinnverwandte Wörter:

[1] Beförderung, Weitergabe, Weiterreichung, Zustellung
[2] Redirect, Umleitung

Gegenwörter:

[1] Behalten, Zurückhalten

Oberbegriffe:

[1, 2] Leitung, Steuerung

Unterbegriffe:

[1] Nachsendung, Umgehung, Umleitung; Straßenverkehr: Umgehungsstraße
[2] Falschschreibungsweiterleitung

Beispiele:

[1] „Es handelt sich dabei um eine zeitliche Verzögerung der Weiterleitung an den Disponenten.“[1]
[1] „Umleitungsstrecke: Ausleitung des Verkehrs nach Hochdorf, Weiterleitung über Schweinhausen und Appendorf zurück auf die B 30.“[2]
[2] Da der Begriff verschiedene Schreibweisen besitzt, errichtete der Admin in der Wikipedia eine Weiterleitung.
[2] Mit JavaScript realisieren Sie eine Weiterleitung zu einem anderen URL.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] Weiterleitung an […]
[2] defekte/unerwünschte/verwaiste Weiterleitung

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[2] Wikipedia-Artikel „Weiterleitung
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Weiterleitung
[1] Duden online „Weiterleitung
[1, 2] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalWeiterleitung

Quellen:

  1. Qualitätsmanagement und Zertifizierung im Rettungsdienst, Christian Hellmich. Abgerufen am 3. Juni 2017.
  2. BIS-Auswertung aktiver/geplanter Baustellen, letzte Änderung am 1.7.2014 (abgerufen am: 5.7.2014)