Trosse

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Trosse (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Trosse die Trossen
Genitiv der Trosse der Trossen
Dativ der Trosse den Trossen
Akkusativ die Trosse die Trossen
[1] Eine aufgerollte Trosse aus Stahldraht

Worttrennung:

Tros·se, Plural: Tros·sen

Aussprache:

IPA: [ˈtʀɔsə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Trosse (Info)
Reime: -ɔsə

Bedeutungen:

[1] Nautik: dickes, langes Tau aus Hanf oder Stahldraht

Herkunft:

[1] mittelniederdeutsch gleichbedeutend trosse, trotze, das von französisch trousse → fr „Bündel, Seil“ entlehnt ist; vermutlicher Ursprung ist lateinisch torquēre → la „drehen“, „winden“. Das Wort ist seit dem 14. Jahrhundert belegt.[1]

Synonyme:

[1] Festmacher(leine), Seil, Tau

Gegenwörter:

[1] Faden, Kette

Oberbegriffe:

[1] Leine, Tau

Unterbegriffe:

[1] Schlepptrosse, Stahltrosse

Beispiele:

[1] „Bei dem Unglück hatte ein zu tief fliegender US-Militärjet die Trosse einer Seilbahn in den italienischen Dolomiten gekappt.“[2]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] Trosse ausbringen, festmachen, kappen

Wortbildungen:

[1] Ankertrosse (nur von seemännischen Laien gebraucht), Schlepptrosse

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Trosse
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Trosse“.
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Trosse
[1] canoo.net „Trosse
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonTrosse

Quellen:

  1. Friedrich Kluge, bearbeitet von Elmar Seebold: Etymologisches Wörterbuch der deutschen Sprache. 24., durchgesehene und erweiterte Auflage. Walter de Gruyter, Berlin/New York 2001, ISBN 978-3-11-017473-1, DNB 965096742, Stichwort: „Trosse“, Seite 932.
  2. Berliner Zeitung, 1999

Deklinierte Form[Bearbeiten]

Worttrennung:

Tros·se

Aussprache:

IPA: [ˈtʀɔsə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Trosse (Info)
Reime: -ɔsə

Grammatische Merkmale:

  • Nominativ Plural des Substantivs Tross
  • Genitiv Plural des Substantivs Tross
  • Akkusativ Plural des Substantivs Tross
Trosse ist eine flektierte Form von Tross.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag Tross.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.