Tarent

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Tarent (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n, Toponym[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ (das) Tarent
Genitiv (des Tarent)
(des Tarents)

Tarents
Dativ (dem) Tarent
Akkusativ (das) Tarent

Anmerkung zum Artikelgebrauch:

Der Artikel wird gebraucht, wenn „Tarent“ in einer bestimmten Qualität, zu einem bestimmten Zeitpunkt oder Zeitabschnitt als Subjekt oder Objekt im Satz steht. Ansonsten, also normalerweise, wird kein Artikel verwendet.

Nebenformen:

Taranto

Worttrennung:

Ta·rent, kein Plural

Aussprache:

IPA: [taˈʁɛnt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Tarent (Info)
Reime: -ɛnt

Bedeutungen:

[1] italienische Stadt in Apulien (italienisch: Taranto)

Herkunft:

von lateinisch: Tarentum → la [Quellen fehlen]

Oberbegriffe:

[1] Großstadt, Stadt

Beispiele:

[1] Tarent verdankt seine Existenz seit jeher seinen Meeren.[1]
[1] Das griechische Tarent war […] in seiner Zeit des größten Glanzes in Akropolis, Polis und Nekropolis unterteilt.[1]
[1] „Die Lukaner brauchten Hilfe gegen die Griechenstadt Tarent, welche den spartanischen König Kleonymos aus Griechenland zu ihrem Schutz herbeigerufen. hatte.“[2]

Wortbildungen:

Tarentiner, Tarentinerin

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Tarent
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalTarent

Quellen:

  1. 1,0 1,1 Wikipedia-Artikel „Tarent
  2. Alfred Heuss; Jochen Bleicken/Werner Dahlheim/Hans-Joachim Gehrke (Herausgeber): Römische Geschichte. 10. Auflage. Ferdinand Schöningh, Paderborn u.a. 2007, ISBN 9783506739278, Seite 50

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Talent, Trient