Spanner

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Spanner (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Spanner

die Spanner

Genitiv des Spanners

der Spanner

Dativ dem Spanner

den Spannern

Akkusativ den Spanner

die Spanner

Worttrennung:

Span·ner, Plural: Span·ner

Aussprache:

IPA: [ˈʃpanɐ]
Hörbeispiele:
Reime: -anɐ

Bedeutungen:

[1] umgangssprachlich: jemand, der heimlich andere Personen beobachtet
[2] ModeHaushalt, Schuhmacherhandwerk: Werkzeug, das dazu dient, Schuhe in ihrer ursprünglichen Form zu halten
[3] Sport: Werkzeug, das zum Spannen der Saiten eines Schlägers für Rückschlagsportarten dient (z. B. eines Tennisschlägers)
[4] Sport: ein federbelastetes Laufrad, das zur Gangschaltung von Rennrädern im Radsport gehört und für eine konstante Spannung der Kette sorgt
[5] Insektenkunde: Mitglied der Spanner, einer der größten Familien der Schmetterlinge mit circa 26.000 Arten
[6] Technik: Bauteil für Spannaufgaben

Herkunft:

zum Verb spannen[1]
[5] wegen der Art der Fortbewegung der Raupen, die durch Anspannen der Muskeln erzeugt wird

Synonyme:

[1] Voyeur
[2] Leisten, Schuhspanner
[5] fachsprachlich: Geometrida

Weibliche Wortformen:

[1] Spannerin

Oberbegriffe:

[5] Schmetterling

Unterbegriffe:

[5] Birkenspanner, Kiefernspanner, Stachelbeerspanner

Beispiele:

[1] „Am Zaun grienen gottverdammte Spanner, delektieren sich am alstergekühlten Schrumpfgemächt.“[2]
[1] „Die Species der Spanner ist glücklicherweise auch ausgestorben.“[3]
[1] „Ich habe mich schon öfter gefragt, was der Spanner wohl in seinem Koffer trägt.“[4]
[1] „Irgendein Spanner vor dem Fenster hätte es wohl nur für eine Pornoszene halten können.“[5]
[2] Mein Vater hielt sehr viel von Spannern für die Schuhe.
[3] Neben dem Tennisschläger liegen Spanner, Dosen mit Bällen und Schweißbänder.
[4] Man spannt die Feder mit einem einfachen Handgriff am Spanner.
[5] Hier ein schwarzgrauer Spanner mit Wellenstreifen über den Flügeln.
[6] Mit dem Spanner wird das Werkstück fixiert.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] du Spanner!, ein Spanner sein

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Voyeur
[4] Wikipedia-Artikel „Kettenspanner
[5] Wikipedia-Artikel „Spanner (Schmetterling)
[1–3, 5, 6] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Spanner
[1, 5] canoo.net „Spanner
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonSpanner

Quellen:

  1. canoo.net „Spanner
  2. Achilles, Achim. In: Spiegel Online: Im tiefen Tal der Beutelratten. Internet http://www.spiegel.de/sport/sonst/0,1518,368755,00.html, 05.09.2006.
  3. Hatice Akyün: Verfluchte anatolische Bergziegenkacke oder wie mein Vater sagen würde: Wenn die Wut kommt, geht der Verstand. Kiepenheuer & Witsch, Köln 2014, ISBN 978-3-462-04699-1, Seite 156.
  4. Wladimir Kaminer: Ausgerechnet Deutschland. Geschichten unserer neuen Nachbarn. Goldmann, München 2018, ISBN 978-3-442-48701-1, Seite 169.
  5. Philip Roth: Das sterbende Tier. Roman. Rowohlt Taschenbuch Verlag, Reinbek 2004 (übersetzt von Dirk van Gunsteren), ISBN 3-499-23650-8, Seite 144. Englisches Original 2001.