Leisten

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Leisten (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Leisten

die Leisten

Genitiv des Leistens

der Leisten

Dativ dem Leisten

den Leisten

Akkusativ den Leisten

die Leisten

[1] ein hölzerner Leisten

Worttrennung:

Leis·ten, Plural: Leis·ten

Aussprache:

IPA: [ˈlaɪ̯stn̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Leisten (Info)
Reime: -aɪ̯stn̩

Bedeutungen:

[1] Formstück in Form eines Fußes, das zur Herstellung von Schuhen verwendet wird

Beispiele:

[1] Der Schuhmacher zieht das Leder über den Leisten.

Redewendungen:

[1] alles über einen Leisten schlagen

Sprichwörter:

[1] Schuster, bleib bei deinem Leisten

Wortbildungen:

[1] Leistenschneider

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Leisten
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Leisten
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Leisten
[1] canoonet „Leisten
[1] The Free Dictionary „Leisten

Deklinierte Form[Bearbeiten]

Worttrennung:

Leis·ten

Aussprache:

IPA: [ˈlaɪ̯stn̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Leisten (Info), Lautsprecherbild Leisten (Info)
Reime: -aɪ̯stn̩

Grammatische Merkmale:

  • Nominativ Plural des Substantivs Leiste
  • Genitiv Plural des Substantivs Leiste
  • Dativ Plural des Substantivs Leiste
  • Akkusativ Plural des Substantivs Leiste
Leisten ist eine flektierte Form von Leiste.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag Leiste.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: nieselt, steilen, Stielen