Satellitenfernsehen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Satellitenfernsehen (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Satellitenfernsehen

Genitiv des Satellitenfernsehens

Dativ dem Satellitenfernsehen

Akkusativ das Satellitenfernsehen

Worttrennung:

Sa·tel·li·ten·fern·se·hen, kein Plural

Aussprache:

IPA: [zatɛˈliːtn̩ˌfɛʁnzeːən]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Technik: Übertragung von Fernsehprogrammen mit Hilfe von Satelliten

Herkunft:

Determinativkompositum aus Satellit, Fugenelement -en und Fernsehen

Oberbegriffe:

[1] Fernsehen

Beispiele:

[1] „Dass in Deutschland überhaupt noch analoges Satellitenfernsehen empfangen werden kann, ist ohnehin eine Skurrilität.“[1]
[1] „Das moderne Zeitalter des Satellitenfernsehens brach im Juli 1962 an, als Telstar 1 die ersten Live-Fernsehsendungen aus den USA nach Großbritannien übertrug.“[2]

Charakteristische Wortkombinationen:

analoges/digitales Satellitenfernsehen

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[*] Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Die deutsche Rechtschreibung. In: Der Duden in zwölf Bänden. 25. Auflage. Band 1, Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2009, ISBN 978-3-411-04015-5, „Satellitenfernsehen“, Seite 928.
[1] Duden online „Satellitenfernsehen
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Satellitenfernsehen
[*] canoo.net „Satellitenfernsehen
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonSatellitenfernsehen
[*] The Free Dictionary „Satellitenfernsehen
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Satellitenfernsehen

Quellen: