Sardine

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Sardine (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Sardine

die Sardinen

Genitiv der Sardine

der Sardinen

Dativ der Sardine

den Sardinen

Akkusativ die Sardine

die Sardinen

[1] Atlantische Sardinen im Mittelmeer

Worttrennung:

Sar·di·ne, Plural: Sar·di·nen

Aussprache:

IPA: [zaʁˈdiːnə]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Ichthyologie: ein Meeresfisch (Sardina pilchardus), verwandt mit dem Hering

Herkunft:

Das Wort wurde entlehnt aus italienisch sardina → it, einer Verkleinerungsform von italienisch sarda → it[1]

Oberbegriffe:

[1] Meeresfisch, Fisch, Tier

Beispiele:

[1] Das ist eine Sardine.
[1] „Sardinen bevölkern in riesigen Schwärmen nahezu alle Weltmeere.“[2]

Wortbildungen:

Ölsardine, Sardinenschwarm
Pazifische Sardine (Sardinops sagax), auch: Australische Sardine, Chilenische Sardine, Japanische Sardine, Kalifornische Sardine, Südafrikanische Sardine, Südamerikanische Sardine, Südpazifische Sardine
Kronsardine (Hering), Leuchtsardine (Maurolicus muelleri) (→ Dreipunkt-Leuchtsardine [Valenciennellus tripunctulatus]), Ohrensardine (Sardinella aurita), Russische Sardine (Sprotte), Tanganjikasee-Sardine (Limnothrissa miodon), Viktoria-Sardine (Rastrineobola argentea), Sardinelle (Sardinella aurita, Sardinella longiceps) (→ Madeira-Sardinelle [Sardinella maderensis])

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Sardine
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Sardine
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Sardine
[1] canoo.net „Sardine
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonSardine

Quellen:

  1. Wahrig Herkunftswörterbuch „Sardine“ auf wissen.de
  2. Fisch Informationszentrum e. V.: Fisch - Was sie schon immer wissen wollten, Seite 55, Hamburg 2003, ISBN 3-00-011873-X (wobei hier auch die Pazifische Sardine zu den „Sardinen“ gerechnet wird)

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Sardin, Sardinien, Sardelle, Sabine, Gardine