Negligé

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Negligé (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ das Negligé die Negligés
Genitiv des Negligés der Negligés
Dativ dem Negligé den Negligés
Akkusativ das Negligé die Negligés
[1] die Kaiserin von Österreich, Sissy im Negligé

Alternative Schreibweisen:

Negligee, Négligé

Worttrennung:

Ne·gli·gé, Plural: Ne·gli·gés

Aussprache:

IPA: [neɡliˈʒeː], Plural:
Hörbeispiele: —, Plural:
Reime: -eː

Bedeutungen:

[1] veraltend: leichter, bequemer Morgenmantel, Nachtbekleidung für Frauen, heute verbindet man damit Reizwäsche

Herkunft:

von französisch négligé → fr - nachlässiges (Kleid)

Synonyme:

[1] Morgenmantel, Morgenrock; Nachtgewand, Nachthemd, Nachtjacke, Nachtkleid, Pyjama, Schlafanzug, Schlafrock, Spitzennachthemd

Gegenwörter:

[1] Adamskostüm

Oberbegriffe:

[1] Nachtbekleidung, Reizwäsche; Kleidungsstück, Bekleidungsstück, Kleidung, Bekleidung; Mode; Kultur

Beispiele:

[1] Wer an das Wort „Netzteil“ denkt, denkt im ersten Augenblick bestimmt nicht an das Wort „Negligé“. Er sollte es aber hin und wieder tun.


Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Négligé
[1] Duden online „Negligé
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Negligé

Ähnliche Wörter:

Klischee