Adamskostüm

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Adamskostüm (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ das Adamskostüm
Genitiv des Adamskostüms
Dativ dem Adamskostüm
Akkusativ das Adamskostüm

Worttrennung:

Adams·kos·tüm, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈaːdamskoˌstyːm]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] umgangssprachlich: scherzhaft vor allem in der Wendung „im Adamskostüm“ für männliche menschliche Wesen in der Bedeutung nackt, ohne Kleidung, so wie Gott ihn geschaffen hat

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Anthroponym Adam und dem Substantiv Kostüm verbunden durch das Fugenelement -s

Gegenwörter:

[1] Evakostüm/Evaskostüm

Oberbegriffe:

[1] Kostüm

Beispiele:

[1] Er stand da in seinem Adamskostüm.

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Adamskostüm
[1] canoo.net „Adamskostüm
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonAdamskostüm