Lateral

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lateral (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Lateral die Laterale
Genitiv des Laterals der Laterale
Dativ dem Lateral den Lateralen
Akkusativ den Lateral die Laterale

Worttrennung:

La·te·ral, Plural: La·te·ra·le

Aussprache:

IPA: [latəˈʀaːl]
Hörbeispiele:
Reime: -aːl

Bedeutungen:

[1] Linguistik: Konsonant (Mitlaut), der durch den seitlich an der Zunge vorbeiströmenden Artikulationsstrom erzeugt wird
[2] ein scheinbar paradoxes Rätsel, das durch Ja-Nein-Fragen gelöst werden kann

Abkürzungen:

Lat.

Herkunft:

von lateinisch: lateralisseitlich

Synonyme:

[1] Laterallaut
[2] Ja-Nein-Rätsel

Gegenwörter:

[1] Vibrant

Oberbegriffe:

[1] Liquid, Liquida, Konsonant
[2] Rätsel, Spiel

Beispiele:

[1] Das „l" ist ein Lateral.

Wortbildungen:

[1] Laterallaut

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Wikipedia-Artikel „Lateral
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Lateral
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonLateral

Ähnliche Wörter:

lateral