Kiszyniów

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Kiszyniów (Polnisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m, Toponym[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ Kiszyniów
Genitiv Kiszyniowa
Dativ Kiszyniowowi
Akkusativ Kiszyniów
Instrumental Kiszyniowem
Lokativ Kiszyniowie
Vokativ Kiszyniów

Worttrennung:

Ki·szy·niów

Aussprache:

IPA: [ciˈʃɨɲuf]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Kiszyniów (Info)

Bedeutungen:

[1] Hauptstadt von Moldawien/Moldau: Chişinău, Kischinau

Oberbegriffe:

[1] stolica, miasto
[1] Mołdawia, Europa

Beispiele:

[1] Kiszyniów jest stolicą Mołdawii.
Chişinău/Kischinau ist die Hauptstadt von Moldawien/Moldau.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] jechać (pojechać, wyjechać), jeździć, lecieć (polecieć) do Kiszyniowa
[1] spędzać wakacje w Kiszyniowie
[1] kiszyniowianin, kiszyniowianka, kiszyniowski, Mołdawia (Republika Mołdawii, Republika Mołdowy), Mołdawianin, Mołdawianka, mołdawiański

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Polnischer Wikipedia-Artikel „Kiszyniów
[1] Liste der Staatennamen Europas auf Polnisch und Deutsch

Quellen: