Irrweg

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Irrweg (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Irrweg

die Irrwege

Genitiv des Irrwegs
des Irrweges

der Irrwege

Dativ dem Irrweg
dem Irrwege

den Irrwegen

Akkusativ den Irrweg

die Irrwege

Worttrennung:

Irr·weg, Plural: Irr·we·ge

Aussprache:

IPA: [ˈɪʁveːk]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] ein falscher, in die Irre führender Weg

Herkunft:

[1] Zusammensetzung (Determinativkompositum) aus irr (von irre) und Weg

Synonyme:

[1] Abweg, Holzweg, Irre

Gegenwörter:

[1] Ausweg

Oberbegriffe:

[1] Irrtum

Beispiele:

[1] Der Ausweg erwies sich als Irrweg.
[1] "Irrwege einer Ehe", Stummfilm, 1920[1]

Sprichwörter:

[1] "Hundert Wege – tausend Irrwege." (Vietnam)[2]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] auf einen Irrweg geraten; du bist auf einem Irrweg; jemanden auf einen Irrweg führen

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Irrweg
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Irrweg
[1] canoonet „Irrweg
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalIrrweg

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: [1] Irrgang, Irrfahrt, Irrgarten


Quellen: