Indiz

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Indiz (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ das Indiz die Indizien
Genitiv des Indizes der Indizien
Dativ dem Indiz den Indizien
Akkusativ das Indiz die Indizien

Worttrennung:

In·diz, Plural: In·di·zi·en

Aussprache:

IPA: [ɪnˈdiːʦ], Plural: [ɪnˈdiːʦi̯ən]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] Hinweis; Andeutung; eine Information, die bestimmte Ereignisse wahrscheinlich macht

Herkunft:

lateinisch: indicare = anzeigen, auch "indico" = Index (Zeigefinger, Informant, etc.)
Die Herkunftsangaben dieses Eintrags sollten ergänzt werden.

Synonyme:

[1] Anhaltspunkt, Anzeichen, Hinweis, Verdachtsmoment

Beispiele:

[1] Die Indizien in diesem Fall sprechen für einen Selbstmord.

Wortbildungen:

Indizienprozess

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Indiz
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Indiz
[1] canoo.net „Indiz
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonIndiz
[1] The Free Dictionary „Indiz
[1] Duden online „Indiz