Hypotenuse

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Hypotenuse (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Hypotenuse

die Hypotenusen

Genitiv der Hypotenuse

der Hypotenusen

Dativ der Hypotenuse

den Hypotenusen

Akkusativ die Hypotenuse

die Hypotenusen

[1] Hypotenuse im rechtwinkligen Dreieck

Worttrennung:

Hy·po·te·nu·se, Plural: Hy·po·te·nu·sen

Aussprache:

IPA: [hypoteˈnuːzə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Hypotenuse (Info)
Reime: -uːzə

Bedeutungen:

[1] Mathematik, Geometrie: längste Seite eines rechtwinkeligen Dreiecks

Herkunft:

von spätlateinisch hypotēnūsa → la, von gleichbedeutend griechisch ὑποτείνουσα (hypoeínousa) → grc (πλευρά) „die sich unten erstreckende (Seite)“, von ὑπό (hypó) → grcunten“ und τείνειν (teínein) → grc „sich erstrecken[1][2]

Gegenwörter:

[1] Kathete

Oberbegriffe:

[1] Seite, Strecke

Beispiele:

[1] Ein rechtwinkliges Dreieck hat eine Hypotenuse und zwei Katheten.
[1] Die Summe der Quadrate über den Katheten entspricht dem Quadrat über der Hypotenuse.

Wortbildungen:

Hypotenusenabschnitt

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Hypotenuse
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Hypotenuse
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalHypotenuse

Quellen:

  1. Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Hypotenuse
  2. Duden online „Hypotenuse

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Hypothese