Graskarpfen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Graskarpfen (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Graskarpfen

die Graskarpfen

Genitiv des Graskarpfens

der Graskarpfen

Dativ dem Graskarpfen

den Graskarpfen

Akkusativ den Graskarpfen

die Graskarpfen

[1] Graskarpfen

Worttrennung:

Gras·karp·fen, Plural: Gras·karp·fen

Aussprache:

IPA: [ˈɡʁaːsˌkaʁp͡fn̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Graskarpfen (Info)

Bedeutungen:

[1] Zoologie, speziell Ichthyologie: großer, pflanzenfressender Süßwasserfisch, der in den Flüssen Ostasiens lebt

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus Gras und Karpfen

Synonyme:

[1] Grasfisch, Weißer Amur
[1] wissenschaftlich: Ctenopharyngodon idella

Oberbegriffe:

[1] Karpfenfisch, Fisch, Wirbeltier, Tier

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Graskarpfen
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Graskarpfen
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalGraskarpfen
[1] wissen.de – Lexikon „Graskarpfen
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Graskarpfen