Grasfisch

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Grasfisch (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Grasfisch die Grasfische
Genitiv des Grasfisches
des Grasfischs
der Grasfische
Dativ dem Grasfisch
dem Grasfische
den Grasfischen
Akkusativ den Grasfisch die Grasfische

Worttrennung:

Gras·fisch, Plural: Gras·fi·sche

Aussprache:

IPA: [ˈɡʁaːsˌfɪʃ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Grasfisch (Info)

Bedeutungen:

[1] Zoologie, speziell Ichthyologie: großer, pflanzenfressender Süßwasserfisch, der in den Flüssen Ostasiens lebt

Synonyme:

[1] Graskarpfen, Weißer Amur
[1] wissenschaftlich: Ctenopharyngodon idella

Beispiele:

[1] In Europa wird der Grasfisch zur Bekämpfung von Wasserpflanzen eingesetzt.

Alle weiteren Informationen zu diesem Begriff befinden sich im Eintrag Graskarpfen.
Ergänzungen sollten daher auch nur dort vorgenommen werden.

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Graskarpfen
[1] wissen.de – Lexikon „Grasfisch

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Grasfrosch