Flocke

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Flocke (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Flocke

die Flocken

Genitiv der Flocke

der Flocken

Dativ der Flocke

den Flocken

Akkusativ die Flocke

die Flocken

[1] eine Flocke aus Schnee

Worttrennung:

Flo·cke, Plural: Flo·cken

Aussprache:

IPA: [ˈflɔkə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Flocke (Info), Plural: Lautsprecherbild Flocken (Info)
Reime: -ɔkə

Bedeutungen:

[1] mehrere miteinander verbundene Eiskristalle; kurz für: Schneeflocke
[2] Nahrungsmittel: zu einem dünnen Plättchen gepresstes Teil/Stück, zum Beispiel ein Getreidekorn zur Getreideflocke
[3] Astronomie: interstellare Wolke
[4] kleines, locker zusammengehaltenes Gebilde, zum Beispiel aus Wolle oder einem anderen homogenen Material
[5] Plural, umgangssprachlich: Geld
[6] HaustierTierhaltung: kleines helles Zeichen auf der Stirn, oft bei Pferden

Verkleinerungsformen:

[1] Flöckchen

Unterbegriffe:

[1] Schneeflocke
[2] Haferflocke, Kokosflocke, Maisflocke

Beispiele:

[1] Der Schnee fiel in dichten Flocken.
[2] Anschließend wird der Hafer zu Flocken verarbeitet.
[3] Die Flocke hat einen Durchmesser von knapp dreißig Lichtjahren.
[4] Fällt eine Flocke aus einer Lösung aus, bezeichnet man diesen Vorgang als Ausflockung.
[4] Die Wolle fiel dem armen Schaf in großen Flocken aus.
[5] Wir müssen jetzt anständig Flocken machen.
[6] Mein Pony hat eine niedliche Flocke auf der Stirn.

Wortbildungen:

flöckeln, flockenförmig

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[2, 4] Wikipedia-Artikel „Flocke (Begriffsklärung)
[3] Wikipedia-Artikel „Lokale Flocke
[1, 2, 4] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Flocke
[1] canoo.net „Flocke
[1, 4] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonFlocke
[1, 2, 4] The Free Dictionary „Flocke
[1, 2, 4–6] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Flocke