Haferflocke

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Haferflocke (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Haferflocke die Haferflocken
Genitiv der Haferflocke der Haferflocken
Dativ der Haferflocke den Haferflocken
Akkusativ die Haferflocke die Haferflocken
[1] Haferflocken

Worttrennung:

Ha·fer·flo·cke, Plural: Ha·fer·flo·cken

Aussprache:

IPA: [ˈhaːfɐflɔkə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Haferflocke (Info)

Bedeutungen:

[1] Gebrauch meist im Plural: behandeltes Korn vom Hafer

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Hafer und Flocke

Oberbegriffe:

[1] Flocke, Getreide

Beispiele:

[1] Aufgekocht ergeben die Haferflocken den Haferschleim.
[1] „Für etwas Geld oder kostenlos für Mütter, die kein Geld haben, und ohne Lebensmittelmarken können sie etwas warme Haferflocken oder Brei für ihre Kinder bekommen, Magermilch und heiße Suppe.“[1]

Wortbildungen:

Haferflockenmüsli, Haferflockensuppe

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Haferflocke
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Haferflocke

Quellen:

  1. Carl Zuckmayer: Deutschlandbericht für das Kriegsministerium der Vereinigten Staaten von Amerika; herausgegeben von Gunther Nickel, Johanna Schrön und Hans Wagener. 3. Auflage. Wallstein, Göttingen 2004, ISBN 3-89244-771-3, Seite 150.