Dornröschen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Dornröschen (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Dornröschen

Genitiv des Dornröschens

Dativ dem Dornröschen

Akkusativ das Dornröschen

[1] Dornröschen und die dreizehnte Fee auf einer deutschen Briefmarke

Worttrennung:

Dorn·rös·chen, kein Plural

Aussprache:

IPA: [dɔʁnˈʀøːsçən]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Dornröschen (Info)
Reime: -øːsçən

Bedeutungen:

[1] Märchen: weibliche Märchenfigur des deutschsprachigen Kulturkreises nach dem gleichnamigen Märchen der Gebrüder Grimm

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus dem Substantiv Dorn und dem Diminutiv Röschen von Rose

Oberbegriffe:

[1] Märchen, Märchenfigur, Märchengestalt, Märchenwesen, Titelfigur, Titelgestalt
[1] als Namensbestandteil des Titels oder als Titelfigur: Ballett, Computeranimationsfilm, Gemälde, Film, Kinderlied, Lied, Musical, Oper, Song, Spielfilm, Stummfilm, Theaterstück, Zeichentrickfilm

Beispiele:

[1] Dornröschen braucht mehr Schlaf, als es für junge Frauen dieses Alters üblich ist.

Charakteristische Wortkombinationen:

Dornröschen war ein schönes Kind[1]

Wortbildungen:

Dornröschenschlaf

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Dornröschen
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Dornröschen
[1] canoo.net „Dornröschen
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonDornröschen
[1] Duden online „Dornröschen

Quellen:

  1. vollständiger Text des Kinderliedes: Google Books