Brei

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Brei (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Brei die Breie
Genitiv des Breis
des Breies
der Breie
Dativ dem Brei
dem Breie
den Breien
Akkusativ den Brei die Breie

Worttrennung:

Brei, Plural: Breie

Aussprache:

IPA: [bʁaɪ̯]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Brei (Info)
Reime: -aɪ̯

Bedeutungen:

[1] dickflüssige gekochte Speise

Unterbegriffe:

[1] Grießbrei, Haferbrei (Haberbrei), Hirsebrei, Kartoffelbrei, Maisbrei, Reisbrei
[1] Einheitsbrei, Kinderbrei
[1] Speisebrei

Beispiele:

[1] Er fütterte das Baby mit Brei.

Redewendungen:

[1] um den heißen Brei (herum)reden
[1] wie die Katze um den heißen Brei (schleichen)
[1] viele Köche verderben den Brei.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Brei
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Brei
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalBrei

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: prei
Anagramme: Bier, Brie, reib, rieb