Bauernschläue

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Bauernschläue (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Bauernschläue

Genitiv der Bauernschläue

Dativ der Bauernschläue

Akkusativ die Bauernschläue

Worttrennung:

Bau·ern·schläue, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈbaʊ̯ɐnˌʃlɔɪ̯ə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Bauernschläue (Info)

Bedeutungen:

[1] ein schlaues, kluges, mitunter berechnendes Verhalten einfacher Leute; die Fähigkeit dieser Leute, einen unüblichen, schlauen, cleveren Weg einzuschlagen, beziehungsweise ihren Vorteil zu wahren

Herkunft:

Determinativkompositum aus Substantiv Bauer, Fugenelement -n und Substantiv Schläue

Sinnverwandte Wörter:

[1] Gerissenheit

Beispiele:

[1] Dabei half ihm wieder mal seine Bauernschläue.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Bauernschläue
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Bauernschläue
[1] canoonet „Bauernschläue
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalBauernschläue