Babu

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Babu (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Babu

die Babus

Genitiv des Babus

der Babus

Dativ dem Babu

den Babus

Akkusativ den Babu

die Babus

Worttrennung:

Ba·bu, Plural: Ba·bus

Aussprache:

IPA: [ˈbaːbu]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] ohne Plural: eine in Indien gebräuchliche, einem Titel gleichgestellte Anrede für einen gebildeten Inder — entsprechend dem ursprünglichen Sinn der deutschen AnredeHerr
[2] Träger des unter [1] beschriebenen Titels

Herkunft:

Entlehnung aus dem Hindi: बाबू (bābū) → hiFürst[1]

Gegenwörter:

[1, 2] Bhagvan/Bhagwan, Maharadscha, Maharischi, Mahatma, Nabob, Pandit, Radscha, Sahib

Oberbegriffe:

[1] Anrede, Titel
[2] Titelträger, veraltet: Titular

Beispiele:

[1] „Früher – vor dem Kriege, da habe ein Sahib hier noch etwas gegolten. Jeder Eingeborene habe ihn ehrfürchtig gegrüßt, jeder Babu habe einen Umweg um ihn gemacht. Aber heute? Heute sei es umgekehrt. Heute müsse der Sahib einen Umweg um den Babu machen, wenn er nicht zum Gaudi aller Vorübergehenden über den Haufen gerannt werden wolle.[…]Die schönen Posten, die vorher alle ein Privileg der Sahibs waren, gehen scharenweise in die Hände der Babus über, der Englishman ist kaum noch geduldet in seinen eigenen Kolonien.“[2]
[2] „"Ein heiliges Bad während der Sonnenfinsternis zu nehmen ist ein besonders frommer Akt", sagte der Hindu-Priester Babu Ram Sashtiri.“[3]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das große Fremdwörterbuch. Herkunft und Bedeutung der Fremdwörter. 4. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-04164-0, Seite 174
[1, 2] Wikipedia-Artikel „Babu

Quellen:

  1. Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das große Fremdwörterbuch. Herkunft und Bedeutung der Fremdwörter. 4. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-04164-0, Seite 174
  2. Kurt Faber → WP: Mit dem Rucksack nach Indien. In: Projekt Gutenberg-DE. Ein Blick nach Indien (URL).
  3. cib/dpa/Reuters/AFP: Sonnenfinsternis: Feuerkranz erstreckt sich von Afrika bis Asien. In: Spiegel Online. 15. Januar 2010, ISSN 0038-7452 (URL, abgerufen am 12. Januar 2014).

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Abu, Baba, Baby, Baku, tabu, Tabu