Auswirkung

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Auswirkung (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Auswirkung die Auswirkungen
Genitiv der Auswirkung der Auswirkungen
Dativ der Auswirkung den Auswirkungen
Akkusativ die Auswirkung die Auswirkungen

Worttrennung:

Aus·wir·kung, Plural: Aus·wir·kun·gen

Aussprache:

IPA: [ˈaʊ̯svɪʁkʊŋ]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] Folgen, Konsequenzen einer Handlung oder Unterlassung

Herkunft:

[1] Ableitung des Verbs auswirken mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -ung

Sinnverwandte Wörter:

[1] Effekt, Folge, Konsequenz, Wirkung

Oberbegriffe:

[1] Ergebnis

Unterbegriffe:

[1] Kriegsauswirkung, Unbilden

Beispiele:

[1] Die Auswirkungen der Finanzkrise sind noch nicht überschaubar.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] erhebliche Auswirkung, günstige Auswirkung, nachteilige Auswirkung, negative Auswirkung, positive Auswirkung, schlechte Auswirkung, Lautsprecherbild -> (Info) verheerende Auswirkungen

Wortbildungen:

Auswirkungsanalyse, Auswirkungsprinzip

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Auswirkung
[1] canoo.net „Auswirkung
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Auswirkung
[*] dict.cc Englisch-Deutsch, Stichwort: „Auswirkung
[1] Duden online „Auswirkung
[1] The Free Dictionary „Auswirkung
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonAuswirkung