Andorn

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Andorn (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Andorn
Genitiv des Andorns
Dativ dem Andorn
Akkusativ den Andorn
[1] blühender Andorn

Worttrennung:

An·dorn

Aussprache:

IPA: [ˈandɔʁn]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Botanik: Pflanze, die zur Gattung Marrubium und der Familie der Lippenblütengewächse zählt

Synonyme:

[1] Marrubium vulgare L.
[1] Mauer-Andorn, Weißer Andorn, Weißer Dorant

Oberbegriffe:

[1] Kraut

Beispiele:

[1] „Der ursprünglich aus Südeuropa stammende Andorn wurde schon von den alten Griechen als wichtige Heilpflanze angebaut und verwendet.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Andorn
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Andorn“.
[1] canoo.net „Andorn
[*] siehe auch: Verzeichnis:Deutsch/Essen und Trinken/Küchenkräuter und Gewürze

Quellen:

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Ahorn, Ansporn