neuartig

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

neuartig (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
neuartig
Alle weiteren Formen: neuartig (Deklination)

Worttrennung:

neu·ar·tig

Aussprache:

IPA: [ˈnɔɪ̯ˌʔaːɐ̯tɪk] [ˈnɔɪ̯ˌʔaːɐ̯tɪç]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild neuartig (Info) Lautsprecherbild neuartig (Info)

Bedeutungen:

[1] in anderer Weise als bisher bekannt, auf neue Art

Herkunft:

Zusammensetzung aus neu und -artig

Synonyme:

[1] innovativ, modern, neu

Gegenwörter:

[1] alt, altbekannt, althergebracht, veraltet

Beispiele:

[1] Sein neuartiger Kochstil mit ungewöhnlichen Gewürzen und Kräutern zieht die Feinschmecker scharenweise an.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „neuartig
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „neuartig
[1] canoo.net „neuartig
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonneuartig