glad

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

glad (Dänisch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Unbestimmt Bestimmt
Utrum Neutrum Plural
Positiv glad glad glade glade
Komparativ
gladere
gladere
Superlativ
gladest
gladeste

Worttrennung:

glad

Aussprache:

IPA: [ˈɡlæð]

Bedeutungen:

[1] von Freude erfüllt

Herkunft:

aus dem altnordischen glaðr[1]

Beispiele:

[1] Jeg er lettet og glad for å være i finale.
Ich bin erleichtert und froh im Finale zu sein.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Den Danske Ordbog: „glad
[1] PONS Dänisch-Deutsch, Stichwort: „glad

Quellen:

  1. Den Danske Ordbog: „glad

glad (Englisch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
glad gladder gladdest

Worttrennung:

glad, Komparativ: glad·der, Superlativ: glad·dest

Aussprache:

IPA: [glæd]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild glad (amerikanisch) (Info)

Bedeutungen:

[1] froh

Synonyme:

[1] happy, pleased

Beispiele:

[1] I'm glad to see you.
Ich freue mich, dich zu sehen.

Wortbildungen:

gladness

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Oxford Dictionaries Online „glad
[1] Macmillan Dictionary: „glad“ (britisch), „glad“ (US-amerikanisch)
[1] Merriam-Webster Online Dictionary „glad
[1] Merriam-Webster Online Thesaurus „glad
[1] Dictionary.com Englisch-Englisches Wörterbuch, Thesaurus und Enzyklopädie „glad
[1] PONS Englisch-Deutsch, Stichwort: „glad
[1] dict.cc Englisch-Deutsch, Stichwort: „glad
[1] LEO Englisch-Deutsch, Stichwort: „glad

glad (Schwedisch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Adjektivdeklination Positiv Komparativ Superlativ
attributiv
unbestimmt
Singular
Utrum glad gladare
Neutrum glatt
bestimmt
Singular
Maskulinum glade gladaste
alle Formen glada gladaste
Plural glada gladaste
prädikativ
Singular Utrum glad gladare gladast
Neutrum glatt
Plural glada
 
adverbialer Gebrauch glatt

Worttrennung:

glad

Aussprache:

IPA: [glɑːd]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild glad (Info)

Bedeutungen:

[1] von froher, heiterer Art seiend; in guter Stimmung; froh

Beispiele:

[1] Jag är så glad att ha träffat dig igen.
Ich bin so froh, dich wiedergetroffen zu haben.
[1] Är du glad, pratig och uppsluppen även utan alkohol?
Bist du fröhlich, redelustig und ungehemmt, auch ohne Alkohol?

Redewendungen:

en glad lax, glad i hatten, leva herrans glada dagar, leva livets glada dagar, vara glad som en lärka, vara glad som en spelande orre, vara glad som en spelman

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0 (Netzausgabe), Seite 289
[1] Lexin „glad
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonglad
[1] dict.cc Schwedisch-Deutsch, Stichwort: „glad