alkalisch

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

alkalisch (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
alkalisch alkalischer am alkalischsten
Alle weiteren Formen: alkalisch (Deklination)

Worttrennung:

al·ka·lisch, Komparativ: al·ka·li·scher, Superlativ: al·ka·lischs·ten

Aussprache:

IPA: [alˈkaːlɪʃ], Komparativ: [alˈkaːlɪʃɐ], Superlativ: [alˈkaːlɪʃstən], [alˈkaːlɪʃstn̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild alkalisch (Info), Komparativ: Lautsprecherbild alkalischer (Info), Superlativ: Lautsprecherbild alkalischsten (Info)

Bedeutungen:

[1] Chemie: einen pH-Wert größer als 7 aufweisend

Abkürzungen:

[1] alkal.

Herkunft:

von „al kalja“, arabisch für Pottasche (Kaliumcarbonat), ein alkalisch reagierendes Salz. Pottasche wurde durch potten aus Holzasche gewonnen.
Die Herkunftsangaben dieses Eintrags sollten ergänzt werden.

Synonyme:

[1] basisch

Gegenwörter:

[1] sauer, acidisch

Beispiele:

[1] Durch Zugabe von Natriumhydroxid wird die Lösung alkalisch gestellt.
[1] Die Reaktion läuft nur im alkalischen Milieu ab.
[1] Ampholyte können sowohl sauer als auch alkalisch reagieren.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] alkalisches Milieu, alkalische Reaktion, alkalischer Charakter

Wortbildungen:

Alkalimetall

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Alkalisch
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „alkalisch
[*] canoo.net „alkalisch
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonalkalisch
[1] The Free Dictionary „alkalisch

Ähnliche Wörter:

Kalium