abbreviatura

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche
QSicon in Arbeit.svg Dieser Eintrag oder Abschnitt bedarf einer Erweiterung. Wenn du Lust hast, beteilige dich daran und entferne diesen Baustein, sobald du den Eintrag ausgebaut hast. Bitte halte dich dabei aber an unsere Formatvorlage!

Folgendes ist zu erweitern: Aussprache, Silbentrennung

abbreviatura (Italienisch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Bitte hilf, den Plural dieses Substantivs
zu ergänzen. Und so geht's.
Singular Plural
l'abbreviatura

Worttrennung:

, Plural:

Aussprache:

IPA: [], Plural: []
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] die Abkürzung, die Kürzung

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Italienischer Wikipedia-Artikel „abbreviatura
[1] PONS Italienisch-Deutsch, Stichwort: „abbreviatura
[1] LEO Italienisch-Deutsch, Stichwort: „abbreviatura
[1] LingoStudy.de Italienisch-Deutsch, Stichwort: „abbreviatura
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonabbreviatura“}}
[1] PONS Italienisch-Deutsch, Stichwort: „abbreviatura
Crystal Clear app xmag.svg In diesem Eintrag sind die Referenzen noch nicht geprüft und den Bedeutungen gar nicht oder falsch zugeordnet worden. Bitte hilf mit, dies zu verbessern!


abbreviatura (Latein)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ abbreviatura abbreviaturae
Genitiv abbreviaturae abbreviaturārum
Dativ abbreviaturae abbreviaturīs
Akkusativ abbreviaturam abbreviaturās
Vokativ abbreviatura abbreviaturae
Ablativ abbreviaturā abbreviaturīs

Worttrennung:

ab·bre·vi·a·tu·ra, Plural: ab·bre·vi·a·tu·rae

Bedeutungen:

[1] beim Schreiben, mittellateinisch: die Abkürzung, das Kürzel
[2] Rechtswesen, mittellateinisch: das Konzept eines öffentlichen Notares

Beispiele:

[1]


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Edwin Habel, Friedrich Gröbel: Mittellateinisches Glossar. Unveränderter Nachdruck der 2. Auflage. Schöningh, Paderborn 1959, ISBN 3-506-73600-0, DNB 451748891, Spalte 1, Eintrag „abbreviatura“
[1, 2] Jan Frederik Niermeyer, Co van de Kieft, J. W. J. Burgers: Mediae latinitatis lexicon minus – Mittellateinisches Wörterbuch. In zwei Bänden. 2. Auflage. Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2002, DNB 965619362, Band ?, Seite 5, Eintrag „abbreviatura“