Prußen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Prußen (Deutsch)[Bearbeiten]

Eigenname, n[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ (das) Prußen
Genitiv (des) Prußens
Dativ (dem) Prußen
Akkusativ (das) Prußen

Alternative Schreibweisen:

Schweiz und Liechtenstein: Prussen

Worttrennung:

Pru·ßen, kein Plural

Aussprache:

IPA: [pʀuːsn̩], [pʀuːsən]
Hörbeispiele: —
Reime: -uːsn̩

Bedeutungen:

[1] historisch: das Land, wo der gleichnamige Volksstamm der Prußen (Einzahl Pruße) siedelte, das spätere Preußen

Herkunft:

vom Volksstamm der Prußen (Mehrzahl von Pruße)
Die Eigenbezeichnung Prūsai wird mit einem langen u und einem stimmlosen s gesprochen.
Prūsas (Singular)
Prūsai (Plural)
Prūsē (Prußenland)
Prūsa (Preußen)
prūsiskan (prußisch)
Bei der Deutung sind sich die Linguisten nicht einig: "prūta/ prūota" (Verstand, Klugheit), "prūsna" (Angesicht), "prūsas" (hoch gewachsen), "prūsiskai" (klug, verständig), altindisch "purusah" (Mensch, Mann). Die Prußen sind ein westbaltischer Volksstamm, auf den der geografische Name Preußen zurückgeht

Synonyme:

[1] Preußen (im Mittelalter)

Beispiele:

[1] Prußen wurde im 13. Jahrhundert vom Deutschen Orden unterworfen.

Wortbildungen:

preußisch, altpreußisch, prußisch

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Preußen (historische Landschaft)

Deklinierte Form[Bearbeiten]

Alternative Schreibweisen:

Pruzzen

Worttrennung:

Pru·ßen

Aussprache:

IPA: [pʀuːsn̩], [pʀuːsən]
Hörbeispiele: —
Reime: -uːsn̩

Grammatische Merkmale:

  • Genitiv Singular des Substantivs Pruße
  • Dativ Singular des Substantivs Pruße
  • Akkusativ Singular des Substantivs Pruße
  • Plural (alle Fälle) des Substantivs Pruße
Prußen ist eine flektierte Form von Pruße.
Alle weiteren Informationen zu diesem Wort findest du im Eintrag Pruße.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.