Klöten

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Klöten (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ
die Klöten
Genitiv
der Klöten
Dativ
den Klöten
Akkusativ
die Klöten

Worttrennung:

kein Singular, Plural: Klö·ten

Aussprache:

IPA: [ˈkløːtn̩]
Hörbeispiele: —
Reime: -øːtn̩

Bedeutungen:

[1] norddeutsch, derb, Anatomie: männliche Keimdrüsen

Synonyme:

[1] Hoden, umgangssprachlich: Eier, Nüsse, Familienjuwelen, fachsprachlich: Testikel

Oberbegriffe:

[1] Keimdrüse/Gonaden

Beispiele:

[1] Sie trat ihm mit voller Wucht in die Klöten.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Klöten
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonKlöten
[1] Duden online „Klöten