Immobilie

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Immobilie (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ die Immobilie die Immobilien
Genitiv der Immobilie der Immobilien
Dativ der Immobilie den Immobilien
Akkusativ die Immobilie die Immobilien

Worttrennung:

Im·mo·bi·lie, Plural: Im·mo·bi·li·en

Aussprache:

IPA: [ɪmoˈbiːli̯ə], Plural: [ɪmoˈbiːli̯ən]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Immobilie (österreichisch) (Info), Plural: Lautsprecherbild Immobilien (österreichisch) (Info)
Reime: -iːli̯ə

Bedeutungen:

[1] unbewegliche Sachanlagen: Grundstücke, Häuser, Zubehör

Synonyme:

[1] Anwesen, Gebäude, Grundstück, Haus, Liegenschaft

Unterbegriffe:

[1] Gewerbeimmobilie, Neubauimmobilie, Unternehmensimmobilie, Wohnimmobilie

Beispiele:

[1] Die ungenutzte Immobilie könnte sofort veräußert werden.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] eine ~ erwerben; eine ~ kaufen; eine ~ verkaufen

Wortbildungen:

Immobilienbesitz, Immobilienfinanzierung, Immobilienfonds, Immobiliengeschäft, Immobiliengesellschaft, Immobilienhandel, Immobilienhändler, Immobilienkauf, Immobilienmakler, Immobilienmarkt, Immobiliensektor, Immobilienvermögen

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Immobilie
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Immobilie
[1] canoo.net „Immobilie
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonImmobilie