Hochschule

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hochschule (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ die Hochschule die Hochschulen
Genitiv der Hochschule der Hochschulen
Dativ der Hochschule den Hochschulen
Akkusativ die Hochschule die Hochschulen

Worttrennung:

Hoch·schu·le, Plural: Hoch·schu·len

Aussprache:

IPA: [ˈhoːχˌʃuːlə], Plural: [ˈhoːχˌʃuːlən]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] wissenschaftliche Lehranstalt

Abkürzungen:

[1] HS

Herkunft:

Determinativkompositum (Zusammensetzung) aus dem Adjektiv hoch und dem Substantiv Schule für hohe Schule (mittelhochdeutsch hōchschuole). [Quellen fehlen]

Synonyme:

[1] Alma Mater

Gegenwörter:

[1] Berufsakademie, Fachschule

Oberbegriffe:

[1] Bildungseinrichtung, Lehranstalt, Tertiärbereich

Unterbegriffe:

[1] Fachhochschule, Fernhochschule, Musikhochschule, Technische Hochschule, Universität, Wirtschaftshochschule

Beispiele:

[1] Der Dozent lehrt an einer Hochschule.

Wortbildungen:

[1] Hochschulabschluss, Hochschulcampus, Hochschuldozent, Hochschüler, Hochschulgelände, Hochschulgemeinde, hochschulisch, Hochschullehrer, Hochschulreife, Hochschulsport, Hochschulstandort, Hochschulstudium

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Hochschule
[1] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm „Hochschule
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Hochschule
[1] canoo.net „Hochschule
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonHochschule