Anomalie

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Anomalie (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ die Anomalie die Anomalien
Genitiv der Anomalie der Anomalien
Dativ der Anomalie den Anomalien
Akkusativ die Anomalie die Anomalien

Worttrennung:

Neue Rechtschreibung: Ano·ma·lie, Plural: Ano·ma·li·en
Alte Rechtschreibung: Anoma·lie, Plural: Anoma·lien

Aussprache:

IPA: [anomaˈliː], Plural: [anomaˈliːən]
Hörbeispiele: —
Reime: -iː

Bedeutungen:

[1] eine Abweichung vom Allgemeinen
[2] in der Wissenschaftstheorie von Thomas Kuhn ein Phänomen, das von einem Wissenschaftlichen Paradigma nicht erklärt werden kann
[3] in der Informatik: in relationalen Datenbanken das Fehlverhalten der Datenbank
[4] im Softwaretest ein Zustand, der vom Erwarteten abweicht

Herkunft:

[1–4] nach lateinischem Vorbild entlehnt aus altgriechisch anomalía (ἀνωμαλία, „Unebenheit, Unregelmäßigkeit“), das aus dem Adjektiv anómalos (ἀνώμαλος, „uneben, unregelmäßig“), das heißt aus der Negation (αν-) von homalós ('ὀμαλός, „gleich, eben, glatt“), abgeleitet ist

Synonyme:

[1–4] Abweichung, Asymmetrie, Abnormität, Ausnahme, Unregelmäßigkeit, Regelwidrigkeit, Sonderfall

Gegenwörter:

[1, 2] Normalität, Regelfall

Oberbegriffe:

[1, 2] Abweichung

Unterbegriffe:

[1] Neuropathie

Beispiele:

[1, 2] Bei der Messung traten Anomalien auf.
[1] Ohne die Anomalie des Wassers frören winters alle Flüsse bis auf den Grund, es könnten dann wohl in unseren Breiten keine Fische dauerhaft existieren.
[1] Es kommt oft zu Anomalien im Erdmagnetfeld.
[2] Das geozentrische Weltbild kann nicht alle Bewegungen der Planeten und ihrer Monde erklären.
[3] In der Datenbank trat eine Anomalie auf.
[4] Er meinte, beim Test traten Anomalien auf.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] Anomalie des Wassers

Wortbildungen:

[1] Chromosomenanomalie, Deuteranomalie, Dichteanomalie, elektrische Anomalie, Gebissanomalie, Herzanomalie, isostatische Anomalie, magnetische Anomalie, Kieferanomalie, Schwereanomalie, Siedepunktsanomalie, Zahnstellungsanomalie

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1–4] Wikipedia-Artikel „Anomalie
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Anomalie
[1] canoo.net „Anomalie
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonAnomalie
[1] The Free Dictionary „Anomalie
Crystal Clear app xmag.svg In diesem Eintrag sind die Referenzen noch nicht geprüft und den Bedeutungen gar nicht oder falsch zugeordnet worden. Bitte hilf mit, dies zu verbessern!

Ähnliche Wörter:

Anomie, Anonymität