zurzeit

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

zurzeit (Deutsch)[Bearbeiten]

Temporaladverb[Bearbeiten]

Anmerkung zur Unterscheidung von „zurzeit“ und „zur Zeit“:

Das Adverb „zurzeit“ (= „momentan, gerade“) darf nicht mit der Fügung „zur Zeit“ (= „um die Zeit, während der Zeit“) verwechselt werden: Das Wetter ist zurzeit schlecht. Aber: Zur Zeit der Dinosaurier war das Wetter auch nicht besser.

Worttrennung:

zur·zeit

Aussprache:

IPA: [ʦʊʁˈʦaɪ̯t]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] in diesem Moment, gerade

Abkürzungen:

[1] zz., zzt.

Herkunft:

Zusammenrückung aus zur (= zu der) und Zeit

Synonyme:

[1] derzeit, gegenwärtig, im Moment, jetzt, momentan, gerade

Beispiele:

[1] Alle Telefonleitungen sind zurzeit besetzt.
[1] Zurzeit ist Guntbrecht arbeitslos.
[1] „In der Europäischen Union sind zurzeit ca. 300 Zusatzstoffe zugelassen, die im Klartext auf der Packung aufgeführt oder durch Angabe der E-Nummern kenntlich gemacht werden müssen.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Zeit
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Zeit
[1] canoo.net „zurzeit
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonzurzeit

Quellen:

  1. wissen.de – Bildwörterbuch „Lebensmittel- und Biotechnologie: Mehr als Käse und Bier

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: zeitig, zur Zeit, Uhrzeit, Urzeit